Blog

Was mögen Jungs an einem Mädchen?

Jungs werden immer auf eine attraktive Frau achten, das ist nur biologisch! Aber das ist der Haken an gutaussehenden und erfolgreichen Männern. Sie sind immer interessiert ... bis sie mit dir schlafen und dann verlieren sie das Interesse, oder?

Bis zu einem gewissen Grad stimmt das, aber es ist nicht der unersättliche Sexualtrieb eines Mannes, der das Problem verursacht. Das Problem ist, dass einige Frauen zu früh mit einem Mann schlafen, nachdem sie eine Anziehungskraft und einen Hinweis auf eine Verbindung gespürt haben… aber nicht bemerkt haben, dass der Mann wirklich nicht allzu beeindruckt von ihnen war.



Die Antwort darauf, Jungs dazu zu bringen, dich ernsthaft zu mögen, besteht darin, sich darauf zu konzentrieren, die Art und Weise zu ändern, wie du kommunizierst - und dein Verhalten zu ändern, um die Art und Weise, wie du dich im wirklichen Leben fühlst, genauer widerzuspiegeln, anstatt den Jungs zu geben, was du denkst, dass sie wollen.



Lassen Sie es uns durch ein paar einfache Punkte aufschlüsseln und erklären, was Männer tatsächlich von einer Frau wollen und welche Verhaltensweisen Sie als jemanden „besonderen“ qualifizieren, der ihre Fantasie anregt.

1. Jungs mögen Mädchen, die stark, aber weiblich sind.

Zwei Missverständnisse: Erstens mögen Männer schwache Frauen - auf keinen Fall! Sie mögen Sex mit einer schwachen Frau haben, aber sie können nicht mit jemandem zusammen sein, den sie langfristig nicht respektieren. Zwei, Männer mögen aggressive und gestärkte Frauen. Nun, vielleicht tun es einige ... aber die Mehrheit nicht!



Es ist nicht so, dass Jungs antifeministisch sind oder so. Sie jagen einfach lieber. Sie wollen das Gefühl haben, dass die Anziehungskraft von ihnen kommt. Sie wollen den Ansturm spüren, Sie zu beeindrucken und für Ihre Aufmerksamkeit zu arbeiten. Eine Frau, die zu sexuell aggressiv oder zu intellektuell wettbewerbsfähig oder zu verzweifelt nach der Zustimmung eines Mannes ist, wird nur eines Nachts stehen (wenn auch nur das). Männer sehnen sich nach weiblichen Frauen… dadurch fühlen sie sich macho und selbstbewusst. Und es ist nichts Falsches oder Schwaches daran, sich von einem Mann verfolgen zu lassen, da er es so sehr genießt!

2. Jungs mögen Mädchen mit hohem Selbstvertrauen.

Ein weiteres missverstandenes Konzept. Männer werden nicht von arroganten Frauen oder von Frauen angemacht, die einen „Hexenschild“ haben und unfreundlich sind. Das ist nicht das, was Vertrauen ist. Vertrauen bedeutet, dass Sie die Kontrolle über Ihr eigenes Leben haben. Du bist glücklich darüber, wer du bist. Gleichzeitig sind Sie aber kein Push-Over. Sie fordern von den Menschen Respekt, genauso wie Sie ihnen den Respekt geben, den sie wollen. Sie haben guten Grund, zuversichtlich zu sein, weil es von innen kommt… nämlich…

3. Jungs mögen Mädchen, die sehr intelligent sind (aber darüber reif sind).

Wer sagt, dass Männer keine klugen Mädchen mögen, irrt sich zutiefst. Was sie nicht mögen, sind Frauen, die sie belehren oder versuchen, klüger und wettbewerbsfähiger zu sein. Das macht Männer aus. Die Vorstellung einer klugen Frau an seiner Seite ist für einen Mann ein großer Trost. Er möchte, dass Sie intelligent und gut in dem sind, was Sie tun, weil dies Sie zu einem besseren Menschen macht. Und ja, dieses hohe Maß an Intelligenz hilft Ihnen, eine selbstbewusstere Person zu werden.



4. Jungs mögen Mädchen, die sehr unabhängig sind.

Ja, das Schlüsselwort. Weil Männer fest verdrahtet sind, um „Frauen zu schützen“ und sich um „schwache Frauen“ zu kümmern. Genau deshalb sind starkgesinnte und unabhängige Frauen für einen Mann eine so mysteriöse und herausfordernde Idee. Er möchte, dass du ihn brauchst, vielleicht nur ein bisschen, aber das ist einfach nicht, wer du bist. Sie haben die vollständige Kontrolle über Ihr eigenes Leben und brauchen seine Zustimmung nicht, um glücklich zu sein. Er findet diese Einstellung - dass du ihn magst, aber nicht brauchst - sehr unwiderstehlich. Das ist es, was ihn dazu bringt, um Ihre Aufmerksamkeit zu kämpfen.

5. Jungs mögen Mädchen, die überall einen ausdrucksstarken Körper haben.

Männer wollen Kommunikation und Reden macht vielleicht 40-50 Prozent der Bindung aus. Sie achten auch auf Ihre Körpersprache (interessieren Sie sich für die Art und Weise, wie Sie stehen und Gesten verwenden?) Und den Augenkontakt. Außerdem lieben sie eine Frau mit einem ausdrucksstarken Gesicht. Ihre Reaktionen auf das, was sie sagen, erregen ihn; Es gibt ihm mehr Energie und mehr Kreativität, um weiter zu flirten. Du musst nicht über alles lachen, was er sagt. Manchmal kann nur ein ausdrucksstarkes Gesicht (ein freches Lächeln, ein Augenrollen, ein zahniges Lächeln, ein Augenzwinkern, ein skeptisches Anheben der Augenbrauen) kommunikativ sein.

6. Jungs mögen Mädchen, die von Natur aus verspielt sind.

In der heutigen Datierung wird viel darüber geschrieben, dass die Männer weniger 'langweilig' und verspielter sein sollten, wenn es um Verabredungen geht. Und das gilt auch für Frauen! Wir betrügen uns einfach aus Freude am Dating, wenn wir uns so sehr bemühen, brav und vollkommen höflich zu sein. Das ist nicht sexy oder lustig. Lerne stattdessen, den Kerl zu ärgern. Sei optimistisch und lustig. Haben Sie einen Sinn für Humor und stupsen Sie ihn nur ein wenig an, um ein Lächeln zu bekommen. Jungs lieben es, wenn eine Frau sich unterhält und das Gespräch Spaß macht. Dann bekommen sie so viel aus der Erfahrung, wie sie geben.


Männer mögen unterwürfige Frauen

7. Jungs mögen Superhelden.

Dort habe ich es gesagt. Holen Sie sich die Idee, ein 'böses Mädchen' zu sein, aus Ihrem Kopf, denn nur wirklich vermasselte Jungs suchen nach einer dysfunktionalen Beziehung! Sie können im Schlafzimmer schlecht sein, was Sie wollen ...

Aber konzentrieren Sie sich darauf, ein guter Mensch in einer Beziehung zu sein. Es gibt keinen Grund, seine Gefühle zu manipulieren oder dieser Freundschaft Negativität zu verleihen. Männer fühlen sich von Frauen angezogen, die Rücksicht auf ihre Gefühle nehmen. Sie fühlen sich von Frauen angezogen, die als reife Person Respekt zeigen und nichts zu beweisen haben. Sie fühlen sich von Frauen angezogen, die freundlich zu ihren Familienmitgliedern und Freunden sind - die Empathie für die Menschen haben, die sie trifft.


Anzeichen einer unausgesprochenen gegenseitigen Anziehung

Und ja, je mehr Sie für andere tun - für Ihre Gemeinde, für wohltätige Zwecke, für Menschen in Not, desto mehr Männer sind von Ihrem Leben fasziniert.

Sie wollen wirklich nur Wonder Woman oder vielleicht Bat-Girl heiraten (Sie wissen, ob sie den mysteriösen Typ mögen). Sei ein nettes Mädchen ... aber sei nicht langweilig. Er wird Ihre Überzeugungen und Moral bewundern.

Wie Sie sehen, ist es nicht schwierig, eine Frau zu sein, von der Männer langfristig angezogen und interessiert sind. Es geht nur darum, die Kommunikation zu verbessern und ihre Sprache zu sprechen!

Worte machen ihn süchtig nach deiner Liebe

Haben Sie von den geheimen Worten gehört, die das Herz eines Mannes öffnen und ihn süchtig machen, Sie und nur Sie zu lieben?

Sie heißen 'The Love Frames' und Sie werden davon überwältigt sein ...

Wenn Sie bereit sind, einen Mann zu haben ...

… Verliebe dich wahnsinnig in dich…

… Behandle dich wie einen Gentleman…

… Obsessiv an dich denken, wenn du nicht in der Nähe bist…

… Und dich wie die oberste Priorität in seinem Leben zu behandeln…

Sie müssen The Love Frames entdecken ...


wie man sich verhält, nachdem man mit einem Mann geschlafen hat

Dann benutze sie einfach bei JEDEM Mann in deinem Leben…

Vielleicht dein Freund, Ehemann oder Verlobte ...

Vielleicht der süße Kerl, in den du verknallt bist ...

Und sieh zu, wie er aufleuchtet, wenn du in der Nähe bist ...

Wie er es kaum erwarten kann, dich wiederzusehen ...

Wie er zu deinem und zu deinem allein wird ...

Du kannst mir später danken!

Wir reden später,

Matthew Coast

P.S. Du wirst das erste sein, an das er am Morgen denkt ...

Und das Letzte, woran er denkt, bevor er ins Bett geht ...