Blog

Hör auf, ihm eine SMS zu schreiben, um seine Aufmerksamkeit zu erregen - funktioniert das?

Wenn Sie eine Zeit lang eine SMS an einen Mann gesendet haben, wie Sie es möchten, und er plötzlich aufhört oder sich mit dem Gespräch „langweilt“, besteht Ihre erste Reaktion möglicherweise darin, die SMS nicht mehr vollständig zu schreiben

Vielleicht ist das nicht dein Instinkt ... dein Instinkt könnte sein, ihm weiterhin Nachrichten zu senden und ihn zu fragen, was los ist. Was hat sich geändert? Warum redest du nicht mit mir?!



Aber natürlich denke ich, dass Sie erkennen, warum das wahrscheinlich keine gute Idee ist. Die Frage ist also: Wenn Sie plötzlich aufhören, ihm eine SMS zu schreiben, wird dies seine Aufmerksamkeit erregen? Wird er die Initiative ergreifen und Ihre Textkonversation neu starten? Betrachten wir einige Punkte und stellen dann einige Fragen.

1. Männer werden Ihnen keine SMS schreiben wollen, wenn alles, was Sie sagen, langweilig ist. Wenn Sie einen Text senden, machen Sie ihn interessant oder lustig?

Die meisten Frauen machen sich keine Gedanken über SMS, sie halten einfach das Gespräch am Laufen und senden die Nachricht: Unterhalten Sie mich! Wenn Sie ihm also schon eine Weile eine SMS geschrieben haben und er sich an Ihre großartigen Texte gewöhnt hat, die ihn zum Lachen bringen oder zum Nachdenken anregen, wird er wahrscheinlich das Gespräch mit Ihnen vermissen. Er wird das Gespräch verpassen, weil er schnell merkt, dass ihn sonst niemand so unterhält wie Sie.


Was bedeutet eine ungezwungene Beziehung für einen Mann?

Er wird Ihnen wahrscheinlich früher oder später eine SMS senden, um zu sehen, was Sie vorhaben ... und auch als subtilen Hinweis, um seine Gedanken weiter zu wecken, weil er es mag.



Wenn das Gespräch langsam nachlässt und Sie irgendwann anfangen, Ja- oder Nein-Fragen zu stellen, haben Sie bereits sein Interesse verloren. Und er hofft wahrscheinlich, dass Sie aufhören, ihm eine SMS zu schreiben. Senden Sie in der Regel keine lahmen Texte. Senden Sie ihm nichts, was mit Ja oder Nein beantwortet werden kann. Verwalten Sie Ihren „SMS-Ruf“ und verbinden Sie sich mit lustigen, positiven Gefühlen.

2. Zieht sich das Gespräch manchmal? Dann sei beschäftigt ... beende zuerst das Gespräch.

Ein Mann wird Sie auf jeden Fall für selbstverständlich halten, wenn Sie ständig seine Zustimmung einholen und seine Texte mehrmals täglich beantworten. Theoretisch sollten SIE beschäftigter sein als er, da dies ihm zeigt, dass Ihre Zeit und Aufmerksamkeit wertvoll sind - dass er das Privileg hat, Texte von Ihnen zu erhalten, da Sie nicht nur Nachrichten an irgendjemanden senden.

Wenn Sie tatsächlich bemerken, dass er Ihnen nicht sehr oft eine SMS sendet, und ungeduldig darauf warten, dass er Ihnen antwortet, werden Sie ihn wahrscheinlich an erster Stelle überschreiben. Es ist Zeit, die Herrschaft sozusagen zu lockern und ihm mehr Zeit zu geben, Ihnen zu antworten, wenn er Zeit hat.



Es hilft auch, wenn SIE die Person sind, die zuerst geht. Wenn Sie beide ein großartiges SMS-Gespräch führen und dann eine natürliche Pause eintritt, sagen Sie als Erster 'Gotta go' oder 'TTYL', damit Sie ihn nach mehr verlangen lassen. Er wird sich natürlich darauf freuen, wenn Sie am nächsten Tag zurückkehren, da Sie es immer schaffen, ihn gut gelaunt und mit positiven Assoziationen zu verlassen.

Wenn Sie aufhören, ihm eine SMS zu schreiben, und den 'Zeitplan' ändern (dh wenn er sich darauf freut, Ihre neuesten Nachrichten zu lesen), wird er Ihnen definitiv eine SMS senden und Sie indirekt darüber informieren, dass Sie zu spät sind! Er möchte mehr Nachrichten lesen!

3. Machst du wirklich die Texte ÜBER IHN? Er liebt Interaktion.

Hier ist ein weiteres kleines Geheimnis zum Thema SMS: Jungs lieben es, über sich selbst zu sprechen. Sie lieben Fragen, die sie zum Nachdenken anregen. Sie lieben es, wenn eine Frau sie herausfordert, tiefer zu denken, Lösungen zu finden und starke Aussagen zu machen. Es liegt nur in ihrer Natur.


Wie testen dich Skorpionmänner?

Wenn Sie also feststellen, dass Ihr Mann weniger an der Beantwortung von Texten interessiert zu sein scheint, fragen Sie sich: Sind meine Texte wirklich interaktiv? Geben sie ihm die Aufmerksamkeit, die er will, und die Chance, dass er mit Diskussionen antwortet? Oder sind meine Texte nur recycelte Internet-Memes, die die Konversation beenden? Entmutigen Sie versehentlich Antworten, weil Sie ihm nichts geben, auf das Sie antworten können?

Idealerweise möchte ein Mann lachen, aber er möchte ein Thema, auf das er antworten kann. Wenn ihm etwas Lustiges oder Tiefes einfällt, ist er emotional in das Gespräch involviert. Er fühlt sich besser, wenn er nur seine Meinung äußert.

Ein typisches Beispiel: Selbst wenn ein Mann nicht von Ihnen angezogen wird, ist ein Gespräch, bei dem er glänzen und frei sprechen kann, schwer zu übersehen. Männer machen es die ganze Zeit auf Facebook-Seiten!

Wenn Sie also aufhören, ihm eine SMS zu schreiben, und er nicht mehr im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit steht, wird er es definitiv bemerken! Er wird nicht so viel Spaß haben und sich fragen, warum der ganze Spaß aufhören musste. Er wird eifrig wieder anfangen zu reden und seinen Witz und seine Weisheit teilen. Männer suchen schließlich eine gute Zeit, wohin sie auch gehen, und es ist nicht anders in der SMS.

Wie Sie sehen, hängt die eigentliche Antwort auf diese Frage davon ab, wie dynamisch Ihre SMS-Konversation in den letzten Wochen war. Sie sollten erkennen können, ob er sich langweilt, je nachdem, wie lange seine Antworten dauern.

Ich würde auch sagen, dass das Senden von Bildern eine nette Geste ist, aber niemals die Konversation vernachlässigen. SMS ist vielleicht kein ideales Kommunikationsmittel, aber es ist immer noch das, was er will. Er will nachdenken. Er will diskutieren. Und er möchte seine Meinung frei äußern, basierend auf Ihren hervorragenden Fragen und Gesprächsstartern.

Männer werden auf Texte antworten - und vermissen, dass Sie ihnen eine SMS schreiben, wenn Sie aufhören - je mehr sie sich emotional engagieren. Wenn Sie spüren, dass er nur mit Ja oder Nein antwortet, widersetzt er sich offensichtlich. Er versucht aufzuhören emotional zu sein und aufzuhören zu denken. Es ist Zeit, ihm einen Rätsel zu schicken, wenn Sie möchten, dass er antwortet. Schicken Sie ihm etwas, das seine Gefühle hervorruft. Erinnert sich immer, du gehst zuerst. Und du lässt ihn mehr wollen.

Außerdem wird er, sobald er gelernt hat, Ihnen zu vertrauen und Sie mit Great Conversation in Verbindung zu bringen, häufiger sprechen wollen - nicht nur per Text, sondern auch am Telefon und sogar persönlich. Das ist das Ziel, nicht wahr?

Sie mögen diesen TEXT hassen, aber er lässt Männer besessen

Ich möchte Ihnen etwas sehr Persönliches schicken ...

Das wird jeden Mann dazu bringen, dich zu jagen wie nichts, was du jemals zuvor gesehen hast.

Es ist nur eine streng geheime TEXTMELDUNG und Sie müssen sie nur dreimal beiläufig bei einem Mann Ihrer Wahl anwenden.

Beim ersten Versuch werden Gefühle der IMPULSIVEN LIEBE für Sie seinen Körper füllen und sein Gehirn schneller überfluten, als er verstehen kann.


Was bedeutet Casual Dating für einen Mann?

Beim zweiten Versuch werden sehr starke Gefühle der ATTRAKTION sein gesamtes Wesen verschlingen ...

Ausgehend von seiner Stirn, über den Rücken bis zum Rest seines Körpers.

Und beim dritten Versuch wird er mit so viel OBSESSION über den Rand gedrängt ...

Dass er jede andere Frau ignoriert und sterben wird, um dich zu seinem Liebhaber fürs Leben zu machen.

Hier ist der beste Teil -

Verwenden Sie es genau wie auf der nächsten Seite beschrieben und sein altes
lustvolle Gedanken und Verlangen nach anderen Frauen werden SOFORT sterben.


verrückte Fragen zu stellen

Besuchen Sie jetzt den unten stehenden Link…

Bis bald und alles Gute.

Matthew Coast