Blog

Zeichen der gegenseitigen Anziehung

Haben Sie sich jemals über einen Freund gewundert: 'Mag er mich?' Oder haben Sie jemals Schwingungen oder Blicke von ihm bekommen, die Sie verwirrt haben? Du bist nicht allein!


wie man einen Spieler spielt

Viele von uns können 'etwas', ein Gefühl, einen Moment usw. spüren, sind sich aber nie ganz sicher, ob das so ist Attraktion. Ist es Lust? Ist es Romantik oder ernstes Interesse?



Wer weiß? Wenn dir nicht jemand sagt, dass er von dir angezogen ist und 'Hey, lass uns rausgehen!' Sagt, weißt du es nie wirklich. Recht?



Falsch! Überall gibt es Anzeichen von Anziehung. Wir alle hinterlassen unbewusste Signale, ob wir es wissen oder nicht.

Deshalb bemerken Ihre Freunde manchmal, dass Sie jemanden mögen, bevor Sie es überhaupt wissen (oder geben es sich selbst zu). Freunde SEHEN diese Signale, von denen wir glauben, dass sie unter dem Radar verschwinden.



Was helfen könnte, ist, einige der offensichtlichsten Signale, Gesten und andere Körpersprachen zu studieren, die mit Anziehung verbunden sind. Wenn jemand eine Anziehungskraft verspürt, ändert sich seine Ganzkörperchemie. Sie verhalten sich anders. Sie sprechen nicht natürlich. Sie scheinen den 'Ein' -Schalter zu drücken, als würden sie die andere Person unterhalten, die sie mögen. Betrachten wir einige Beispiele für die gegenseitige Anziehung zwischen zwei Personen. Haben Sie eines dieser Anzeichen bemerkt?

  1. Sie sind vollständig aufeinander fokussiert und vergessen den Rest des Raumes.

Wenn zwei Menschen sich mögen, achten sie genau darauf, was der andere tut und sagt. Sie bemerken neue Dinge (wie neue Kleidung oder einen Haarschnitt), sie sind sehr in das Gespräch involviert und geben viele Details, was bedeutet, dass das Gespräch immer weiter und weiter zu gehen scheint. Jeder Fall, in dem zwei Personen intensiv kommunizieren und andere Personen im Raum zu ignorieren scheinen, ist ein sehr gutes Zeichen.

  1. Sie erinnern sich an Dinge über einander.

Die meisten Menschen erinnern sich wirklich nicht an kleine Details über vergangene Gespräche. Aber wenn sich einer oder beide an alte Gespräche erinnern und diese aufgreifen oder sich noch besser an sehr dunkle Details darüber erinnern, was die andere Person trug oder welche Gespräche sie geführt hat, ist das eine große Sache.



  1. Sie kommen sich viel näher und finden Gründe, sich zu berühren.

Selbst wenn das zukünftige Paar es nicht merkt, ziehen sie sich gegenseitig an und werden schließlich diesen 'persönlichen Raum' übertreffen. Dies kann bedeuten, nebeneinander zu sitzen, sehr nahe beieinander zu stehen oder sogar in der Nähe einer Person zu gehen. Wir können nicht anders ... wir verfolgen, was wir wollen, auch unbewusst.

Körperliche Berührung ist auch sehr aufschlussreich. Menschen, die sich nicht mögen, berühren sich nie. Menschen, die die Tatsache verbergen, dass sie jemanden mögen, können es auch vermeiden, diese Person zu berühren. Aber wenn zwei Menschen sehr empfindlich sind, bedeutet dies entweder, dass sie bereits eng miteinander verbunden sind, oder dass Sex sehr in ihren Gedanken ist.

Sogar jemand sich erlauben berührt zu werden ist bedeutsam. Wir sind angespannt, wenn jemand, den wir nicht mögen, versucht, uns zu berühren. Aber wenn Sie sich von einer Person berühren lassen, sagt dies viel über Ihre Anziehungskraft auf sie aus. Wenn Sie sie zurück berühren, ist das ein Feuerwerk.

  1. Es gibt längere Zeiträume des Augenkontakts.

Augenkontakt mit anderen Menschen ist natürlich eine Grundvoraussetzung für das Leben. Wenn man jemandem nicht in die Augen schaut, kann dies auf Probleme mit Intimität oder Angst hinweisen. Augenkontakt allein also keine große Sache.

Das eigentliche Problem ist jedoch, wie lange der Augenkontakt dauert. Wenn Sie jemanden wirklich mögen, können Sie nicht anders, als ihn anzustarren. Es ist fast wie eine Sucht. Sie möchten sie aufnehmen, analysieren und beobachten! Sie können diese Person beobachten, wenn sie sie nicht ansieht oder sie für Momente anstarrt, während sie über etwas spricht.

Wenn jemand dich mag, wird er dich anstarren - manchmal nur um zu sehen, wie du auf ihn reagierst, oder manchmal wird er schnell wegschauen und dann wieder zurückblicken. Er überprüft Sie häufig von hinten, insbesondere in Momenten, in denen Sie nicht aufpassen. Wie lange jemand nach dem ersten Augenkontakt starrt, macht den Unterschied.

  1. Sie wissen viel zu viel voneinander!

Nur weil Sie zu viel über eine andere Person wissen, heißt das noch lange nicht, dass eine Romanze aufblüht. Ich meine, du weißt viel über deine Schwester, deinen Bruder, deine Eltern, deine beste Freundin ...

Aber wie viel wissen Sie über Ihre „Gelegenheitsfreunde“?

Je mehr Sie wissen, insbesondere sehr persönliche Dinge über ihr Privatleben, desto wahrscheinlicher ist es, dass es dort eine Anziehungskraft gibt, die über zufällige Freundschaft hinausgeht. Wir neigen nicht dazu, mit Menschen, die wir nicht kennen oder nicht mögen, über unser persönliches Leben zu sprechen. Wir bleiben still, stoisch und haben kein Interesse am Teilen. Wenn jedoch zwei Personen viele persönliche Dinge teilen, ist dies ein Zeichen für eine starke Anziehungskraft. Vielleicht passiert gerade nichts, aber jemand (oder beide) möchte, dass etwas passiert! Es ist ein echtes Gefühl von Vertrautheit, Verbundenheit, vielleicht sogar Erotik, jemanden näher kennenzulernen - auch wenn es vorerst nur eine emotionale Angelegenheit ist.

  1. Es gibt spürbare sexuelle Spannungen.

Die Luft im Raum ändert sich, wenn sich zwei Personen mögen. Sie scheinen in der Gegenwart des anderen nervös zu sein. Sie können sich nervös bewegen oder sich bei ungezwungenen Gesprächen sehr unwohl fühlen. Sie denken aneinander und versuchen dennoch, es nicht zu zeigen. Ratet mal, wie das rüberkommt?

Auch die Art und Weise, wie sie miteinander sprechen, ist betroffen. Nicht unbedingt eine nervöse oder brechende Stimme, aber eine sehr emotionale und schnelle Art zu reden. Sie verändern absichtlich ihre Stimme aufgrund sexueller Spannungen. Andere Menschen (wie Ihre Freunde) sind besonders darauf eingestellt, diese Spannung aufzugreifen. Wenn Sie also Zweifel haben, fragen Sie jemanden, ob er Anzeichen bemerkt.

  1. Sie necken sich schamlos!

Lassen Sie uns zum Schluss über das Necken sprechen. Dies ist eine sehr aussagekräftige Körpersprache, insbesondere wenn beide Partner sich gegenseitig hin und her bewegen. Wenn zwei Leute miteinander auskommen, necken sie sich ständig mit Witzen, Insider-Witzen, kleinen Rippen und anderen verspielten Spielereien. Sie beleidigen sich nicht gegenseitig, weil sie es mögen.

Wenn Sie kein Necken bemerken, besteht eine gute Chance, dass der Schwarm nur einseitig ist. Eine Person ist begeistert und verspielt und die andere Person ist einfach… kalt.

Wenn ein Mann das nächste Mal mit Ihnen im Raum ist oder wenn Sie das nächste Mal sehen, dass Ihre Freunde dasselbe Verhalten zeigen, fragen Sie sich: 'Gibt es hier aufgrund ihrer Körpersprache eine gegenseitige Anziehungskraft?' Jetzt kennen Sie die Hinweise.

Die 5-Wörter-Phrase, die die Liebe eines Mannes zu dir zerstört und ihn aus deinem Leben vertreibt

Es gibt eine einfache 5-Wort-Phrase, die die Liebe eines Mannes zu Ihnen zerstört und ihn vollständig aus Ihrem Leben vertreibt ...

Es ist normalerweise eine ehrliche Frage, wenn Sie sich mit ihm verbinden möchten ...

Aber dient nur dazu, ihn wegzuschieben und deine Beziehung langsam von innen heraus zu töten ...

Es kann einen Mann brauchen, der voller Liebe und Leidenschaft für dich ist…

Und lassen Sie ihn sich kalt, distanziert und uninteressiert fühlen ...

Hast du schon herausgefunden, was es ist?

Viele Frauen senden dies als Textnachricht, wenn sie sich unsicher fühlen.

Und dann sind verwirrt, warum er sich plötzlich zurückzieht und komplett verschwindet ...

Die meisten Frauen, die danach fragen, wissen nicht einmal, wie schädlich es ist ...

Es kann jedoch eine Beziehung erfordern, die perfekt zu sein scheint ...

Eine Beziehung, in der Sie sich geliebt, umsorgt fühlen und als hätten Sie endlich „die Eine“ gefunden…

Und über Nacht kann es diese Beziehung auseinanderreißen ...

Sie verwirrt, frustriert und mit gebrochenem Herzen zurücklassen ...

Wenn Sie nicht wissen, was diese einfache, aber scheinbar unschuldige Frage ist ...

Ich möchte, dass Sie aufhören, was Sie gerade tun, und sich diese Videopräsentation ansehen, die ich unter dem folgenden Link für Sie zusammengestellt habe.

Mein Name ist Matthew Coast und ich unterrichte seit 2005 in der Dating-Branche.

Ich habe Hunderttausenden von Frauen auf der ganzen Welt geholfen ...

Gehen Sie Beziehungen ein, in denen sie sich von den Männern, mit denen sie zusammen sind, geliebt, gesehen und geschätzt fühlen.

Ich zeige Ihnen, was diese 5-Wort-Phrase ist ...

Ich werde dir beibringen, warum Männer sich zurückziehen, wie man das verhindert ...

Und wie man den Mann anzieht, den man will ...

In eine Beziehung, in der Sie geliebt, verehrt und wie eine Priorität behandelt werden ...

Egal wie schmerzhaft die Dinge in Ihrer Vergangenheit waren ...

Sie können einen großartigen Mann anziehen und eine großartige Beziehung haben…

Klicken Sie einfach auf den Link auf Ihrem Bildschirm und sehen Sie sich das Video jetzt an…

Wenn Sie mit Männern zu kämpfen haben, die sich von Ihnen zurückziehen ...

Wenn Sie es satt haben, einer Beziehung alles zu geben und nur als selbstverständlich angesehen werden ...

Und wenn Sie bereit sind, dass ein Mann Sie als Frau sieht, mit der er für immer zusammen sein möchte ...