Blog

Wie man sich einen Orgasmus gibt

Weißt du, was ein Kerl denkt, wenn Sex unmittelbar bevorsteht und er dich anstarrt und ihr beide diese heiße, dampfende Begegnung erwartet?

Ehrlich gesagt denkt er neben all den schmutzigen Gedanken wahrscheinlich: 'Ich hoffe, sie weiß, wie man einen Orgasmus bekommt.'



Und wenn Ihr erster Gedanke lautet: 'Ich hoffe, er kann mir einen Orgasmus geben!' Im Paradies wird es Ärger geben.



Während es wahr ist, dass es seine 'Aufgabe' ist, Sie beim Sex zu erfreuen, müssen Männer viele Dinge über den weiblichen Orgasmus annehmen, weil sie offensichtlich noch nie einen im Körper einer Frau hatten. Unterschiedliche Empfindungen, unterschiedliche Ausrüstung.

Dies verursacht Probleme, insbesondere wenn sie ihre Sexualerziehung durch Pornos oder Erotik erhalten - ähnlich wie Wonder Woman, die Ihnen Ratschläge zum Umgang mit Mobbing gibt. Ja, da hilft nicht viel!



Was helfen wird, ist tatsächlich zu lernen, wie Frauen zum Orgasmus kommen, und ihn in Schritte, Teile und „Formeln“ zu zerlegen, die Sie sich merken können. Auf diese Weise lernen Sie, wie Sie selbst zum Orgasmus kommen, unabhängig davon, was ein Mann tut. Wenn Sie jetzt Sex mit einem Mann haben, können Sie ihn sein Ding machen lassen… und ihn auch mit Ihren eigenen Methoden zum Orgasmus führen.

Dies wird sehr hilfreich und sehr sexy sein, besonders wenn seine übliche Routine nicht funktioniert! Ein Mann kann dich nicht zum Orgasmus bringen, wenn du nicht bereit bist, einen zu haben und wirklich Spaß hast. Es ist wirklich eine Teamleistung. Betrachten wir es also Schritt für Schritt.

1. Schaffen Sie eine ruhige, entspannende und sexy Umgebung.

Egal, ob Sie alleine oder mit einem Mann zusammen sind, Entspannung ist sehr wichtig, um Ihr Gehirn in Stimmung zu bringen. Stress, mangelnde Privatsphäre und eine unsexy Umgebung behindern die Ihres Körpers



Fähigkeit loszulassen und die Empfindung zu genießen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine ruhige und sexy Umgebung schaffen, egal ob es sich um Ihr Schlafzimmer, eine Badewanne oder eine Dusche handelt. Auch wenn die Atmosphäre um Sie herum nicht optimal ist, können Sie mit etwas Ruhe und Privatsphäre dorthin gelangen.


Dinge, die man einem Mann sagen kann

2. Denken Sie an sexy Gedanken.

Wenn deine eigenen Fantasien es für dich tun, großartig! Wenn nicht, kann es Zeit sein, einige Hilfsmittel zu verwenden, um Sie in Stimmung zu bringen und Ihren Geist und Körper in den Geist zu bringen. Dies kann etwas Ästhetisches wie Weihrauch oder Kerzen sein oder sogar eine visuelle / akustische Stimulation wie Porno, Erotik oder Musik.

3. Fingern Sie sich, um richtig erregt zu werden.

Schneiden und feilen Sie zunächst Ihre Nägel, um Verletzungen zu vermeiden. Beginnen Sie, indem Sie sich langsam und langsam Ihrer Klitoris nähern, die sich außerhalb der Vagina und direkt darüber befindet (siehe Abbildung).

Wie Sie sehen können, ist die Klitoris tatsächlich der Kopf eines längeren „Halses“, der von einer Haube aus Haut bedeckt ist. Die dünnen Hautfalten, die die Vagina und den Kitzler umgeben, sind die Schamlippen oder inneren Lippen. Das Berühren dieses Bereichs kann auch angenehm sein, insbesondere wenn Sie es immer noch langsam angehen.

Beginnen Sie mit ein oder zwei Fingern und berühren Sie leicht die Schamlippen, bevor Sie zur Klitoris gehen. Sobald Sie erregt sind, werden Sie nass.

Sie MÜSSEN sich jedoch nicht auf natürliche Nässe verlassen. Es ist nichts Falsches daran, zusätzliches Gleitmittel zu verwenden (das Sie diskret bei Amazon bestellen können), und tatsächlich erleichtert es Orgasmen.

4. Experimentieren Sie damit, sich bis zu einem klitoralen Orgasmus zu fingern.

Der klitorale Orgasmus wird nicht unbedingt mit starkem (hartem und schnellem) Druck einhergehen. Es

Vielleicht, wenn Sie sich wirklich angemacht fühlen, aber vielleicht auch nicht. In diesem Fall ist es Zeit, mit verschiedenen Fingertechniken zu experimentieren.

Zum Beispiel:

  • Rollen Sie Ihren Kitzler mit den Fingern in kleinen Kreisen.
  • Reiben Sie direkt an der Klitoris oder sogar an der Haube (da sich das Anheben der Haube für direkten Druck manchmal zu rau anfühlt
  • Schieben Sie Ihre Finger in Ihre Vagina hinein und aus ihr heraus und gehen Sie dann zurück zu Ihrer Klitoris
  • Wenn Sie sich mit einer Richtung oder einem Rhythmus nicht gut fühlen, versuchen Sie es mit einer anderen, bis Sie anfangen, eine Erregung aufzubauen

5. Lernen Sie den „Schub“ eines G-Punkt-Orgasmus.

Statistisch gesehen können nicht alle Frauen G-Punkte haben, aber viele Frauen stellen fest, dass das Spielen mit dieser erogenen Zone und das Erlernen einer Streicheltechnik ihnen eine andere Art von Orgasmus verleiht als nur eine Stimulation der Klitoris.

Für den Anfang machen Sie sich nicht die Mühe, nur in den Vaginaleingang einzudringen. Während einige Frauen „vaginal“ zum Orgasmus kommen können (was Reibung gegen die Wände bedeutet), müssen die meisten Frauen den G-Punkt tatsächlich stimulieren lassen, um einen Orgasmus zu erleben. Tiefe spielt keine Rolle. Der G-Punkt befindet sich etwa 2 bis 3 Zoll nach oben vom Eingang der Vagina an der Vorderwand, als würden Sie eine 'Komm her' -Geste machen.

Achten Sie in diesem Diagramm genau auf 6 und 9. Die Abbildung 6 ist der „unsichtbare“ Bereich direkt ÜBER der Vaginalhöhle, in den Sie drücken, um den erogenen Bereich zu stimulieren. Es ist auch sehr nahe an der Abbildung 9, die die Blase und die Harnröhrenöffnung darstellt, von wo aus Sie pinkeln.


Sie können diesen Bereich im Gegensatz zum Kitzler, den Sie leicht in einem Spiegel finden, nicht sehen, aber Sie können ihn fühlen. Es fühlt sich feuchter an und eher wie ein kleines Stück Obst, um es in einfachen Slang zu fassen. Sie werden die Weichheit und die Grate davon spüren, wenn Sie es berühren.

Konzentrieren Sie sich auf diesen Bereich durch Drücken und Reiben. Denken Sie daran, dass der G-Punkt sehr schwer zu finden ist, wenn Sie nicht wirklich eingeschaltet sind! Einige Frauen behaupten auch, dass Sie sich direkt stimuliert fühlen, als würden Sie pinkeln. Es gibt keinen Grund zur Sorge, besonders wenn Sie pinkeln, bevor Sie Sex haben. Das Gefühl von Pinkeln und G-Punkt-Orgasmus (was manchmal das Spritzen einer klaren Flüssigkeit beinhaltet) fühlt sich genauso an, also keine Angst. Außerdem ist versehentliches Pinkeln nicht das Ende der Welt. Experimentieren Sie jetzt besser alleine, damit Sie beim Partner-Sex „erfahrener“ sind.

6. Verwenden Sie zwei Hände, um diesen G-Punkt zu finden.

Versuchen Sie diese Technik, falls Sie Schwierigkeiten haben, den G-Punkt zu finden. Legen Sie ein oder zwei Finger hinein und finden Sie dann den G-Punkt. Stellen Sie sicher, dass Sie MEHR Druck darauf ausüben, indem Sie von der anderen Seite drücken. Sie können dies tun, indem Sie Ihre Hand auf Ihren Schambein oder „Mons pubis“ legen und nach unten drücken. Dies zwingt Ihren unsichtbaren G-Punkt-Bereich dazu, näher an die Vaginalwand hinauszutreten, um den Zugang zu erleichtern.

Kein Mann kann dich gegen deinen Willen zum Orgasmus bringen… noch kann ein Mann dir nur durch bloße Kraft und Geschwindigkeit einen Orgasmus wünschen. Sie müssen wirklich diese beiden Hauptdruckpunkte treffen und eine Atmosphäre schaffen, die es einfacher macht, zu kommen. Beachten Sie diese Tipps und ein Mann wird dankbar sein. Jetzt kannst du ihm helfen, dir den besten Orgasmus aller Zeiten zu geben!

Die 5-Wörter-Phrase, die die Liebe eines Mannes zu dir zerstört und ihn aus deinem Leben vertreibt

Es gibt eine einfache 5-Wort-Phrase, die die Liebe eines Mannes zu Ihnen zerstört und ihn vollständig aus Ihrem Leben vertreibt ...

Es ist normalerweise eine ehrliche Frage, wenn Sie sich mit ihm verbinden möchten ...

Aber dient nur dazu, ihn wegzuschieben und deine Beziehung langsam von innen heraus zu töten ...

Es kann einen Mann brauchen, der voller Liebe und Leidenschaft für dich ist…

Und lassen Sie ihn sich kalt, distanziert und uninteressiert fühlen ...

Hast du schon herausgefunden, was es ist?

Viele Frauen senden dies als Textnachricht, wenn sie sich unsicher fühlen.

Und dann sind verwirrt, warum er sich plötzlich zurückzieht und komplett verschwindet ...

Die meisten Frauen, die danach fragen, wissen nicht einmal, wie schädlich es ist ...

Es kann jedoch eine Beziehung erfordern, die perfekt zu sein scheint ...

Eine Beziehung, in der Sie sich geliebt, umsorgt fühlen und als hätten Sie endlich „die Eine“ gefunden…

Und über Nacht kann es diese Beziehung auseinanderreißen ...

Sie verwirrt, frustriert und mit gebrochenem Herzen zurücklassen ...

Wenn Sie nicht wissen, was diese einfache, aber scheinbar unschuldige Frage ist ...

Ich möchte, dass Sie aufhören, was Sie gerade tun, und sich diese Videopräsentation ansehen, die ich unter dem folgenden Link für Sie zusammengestellt habe.

Mein Name ist Matthew Coast und ich unterrichte seit 2005 in der Dating-Branche.

Ich habe Hunderttausenden von Frauen auf der ganzen Welt geholfen ...

Gehen Sie Beziehungen ein, in denen sie sich von den Männern, mit denen sie zusammen sind, geliebt, gesehen und geschätzt fühlen.


Unsichere Männer spielen Spiele

Ich zeige Ihnen, was diese 5-Wort-Phrase ist ...

Ich werde dir beibringen, warum Männer sich zurückziehen, wie man das verhindert ...

Und wie man den Mann anzieht, den man will ...

In eine Beziehung, in der Sie geliebt, verehrt und wie eine Priorität behandelt werden ...

Egal wie schmerzhaft die Dinge in Ihrer Vergangenheit waren ...

Sie können einen großartigen Mann anziehen und eine großartige Beziehung haben…

Klicken Sie einfach auf den Link auf Ihrem Bildschirm und sehen Sie sich das Video jetzt an…

Wenn Sie mit Männern zu kämpfen haben, die sich von Ihnen zurückziehen ...

Wenn Sie es satt haben, einer Beziehung alles zu geben und nur als selbstverständlich angesehen werden ...

Und wenn Sie bereit sind, dass ein Mann Sie als Frau sieht, mit der er für immer zusammen sein möchte ...