Blog

7 Gründe, warum Sie niemals einen Mann dazu bringen werden, sich für Sie zu engagieren

Befürchten Sie, dass Sie niemals einen Mann dazu bringen könnten, sich für Sie zu engagieren? Das Problem könnte sein, dass Männer engagiert sind oder dass Sie etwas tun (die meisten Frauen möchten nicht glauben, dass sie irgendetwas damit zu tun haben, warum Männer sich nicht für sie engagieren).


1 Tag nach der Periode sehen

Wenn Männer allein in den USA mit einer Rate von 2,3 Millionen pro Jahr heiraten (laut US Census Bureau), sollten Sie einen Blick in den Spiegel werfen, wenn Sie Probleme mit Männern haben, die sich für Sie engagieren. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie sich möglicherweise davon abhalten, eine feste Beziehung aufzubauen…



1. Sie beschuldigen Männer für all Ihre Beziehungsprobleme.



Wenn Sie möchten, dass ein Mann denkt, dass Sie KEIN Beziehungsmaterial sind, beschuldigen Sie ihn für alle Probleme in Ihrer Beziehung. Beschuldigen Sie ihn dafür, wie SIE sich schlecht benehmen, wie SIE ihn schlecht behandeln oder wie SIE unangemessen reagieren.

Wenn Sie stattdessen genau die Art von Frau sein möchten, mit der ein Mann in einer festen Beziehung sein möchte, übernehmen Sie Verantwortung für sich selbst und Ihre Handlungen. Übernehmen Sie die Verantwortung für Ihre Beziehung. Und nur dann eine Beziehung eingehen, wenn ein Mann bereit ist, dasselbe zu tun.



2. Sie ignorieren rote Fahnen.

Du triffst einen Kerl ... er scheint unglaublich ... aber es taucht immer wieder etwas auf und jeder sagt dir, dass du in die andere Richtung rennen sollst ... aber du bist SO verliebt! Du weißt, dass du dich nicht auf ihn einlassen solltest, aber du tust es trotzdem und am Ende ist dir das Herz gebrochen.

Dies ist eine der typischsten Situationen, für die Frauen zu mir kommen. Das Problem beim Ignorieren von roten Fahnen besteht nicht darin, dass Sie Ihre Zeit mit einem Mann verbringen, der nicht gut für Sie ist. Es ist so, dass Sie nicht mental und emotional verfügbar sind, wenn der richtige Mann vorbeikommt.



Außerdem ist es schmerzhaft. Es ist schmerzhaft für Sie, es ist schmerzhaft für Ihre Freunde und Familie, zuzusehen, und es ist schmerzhaft für mich, zuzuhören, wenn Sie Männer und Dating aufgegeben haben und auf meine Website kommen, um nach Antworten zu suchen.

Achten Sie auf rote Fahnen. Und wenn Ihnen jemand sagt, dass dort rote Fahnen sind, hören Sie ihnen zu.

3. Sie vermeiden es, über Ihre Deal Breaker zu sprechen.

Es gibt fast nichts Schlimmeres als eine Frau, die zu mir kommt und seit JAHREN mit einem Mann zusammen ist. Sie fragt mich, was sie tun soll, weil sie heiraten, Kinder haben, ihn dazu bringen will, religiös zu sein oder etwas anderes, das sehr wichtig ist sie, dass ihr Mann nicht will.

Es ist wahrscheinlicher, dass Sie zweimal vom Blitz getroffen werden und neben einem wirklich großen Mann mit Metallzähnen stehen, als dass Sie die Meinung eines Mannes zu etwas ändern, das ihm wichtig ist. Sie können diese Frustration überwinden, indem Sie Deal Breaker innerhalb der ersten paar Termine mit einem Mann besprechen.


Zeitraum dann eine Woche später zu entdecken

4. Sie versuchen, den Mann, den Sie sehen, zu schnell in eine Beziehung zu zwingen.

Wie Sie vielleicht inzwischen herausgefunden haben, gehen Männer keine Beziehungen ein und bleiben in ihnen, weil Sie dies möchten. Ein Mann verpflichtet sich nur zu einer Frau, wenn er das Gefühl hat, es sei seine Idee.

Wenn Sie versuchen, ihn zu einer Beziehung zu zwingen, bevor er bereit ist, wird er bestenfalls so tun, als ob er es für eine Weile tun möchte, bis er es satt hat, so zu tun, und dann verschwindet er einfach auf Ihnen.

5. Sie vermeiden es, mit ihm über Exklusivität zu sprechen.

Ich möchte, dass Sie dies sehr sorgfältig lesen, da es äußerst wichtig ist. Wenn Sie nicht darüber sprechen, ob Sie exklusiv sind oder nicht, können Sie einfach davon ausgehen, dass dies nicht der Fall ist.


Krämpfe vor der Periode sind fällig

Dies ist wirklich ein Problem, wenn man Grenzen hat und bereit ist, diese Grenzen mit einem Partner zu besprechen. Wenn Sie nicht glauben, dass Sie einen Mann verdienen, der bei Ihnen ist und nur Sie, wird das auch kein Mann glauben.

Respektiere und schätze dich selbst und die Männer, die du triffst, werden dasselbe tun, oder sie werden kein Teil deines Lebens sein. Nur Sie können entscheiden, ob Sie dies wert sind.

6. Sie versuchen, einen Mann dazu zu bringen, sich für Sie zu engagieren, wenn er nicht bereit für eine Beziehung ist.

Wenn ein Mann 'nicht bereit' für eine Beziehung ist, gibt es NICHTS, was Sie tun können, um ihn bereit zu machen. Sie verschwenden Ihre Zeit. Sie sollten besser herausfinden, was er tun muss, um bereit zu sein.

Die meisten Männer, die sagen, dass sie nicht bereit sind, haben einen guten Grund dafür. Finden Sie heraus, was das ist und ob Sie bereit sind, lange genug zu warten, bis er bereit ist. Wenn nicht, suchen Sie sich einen Mann, der bereits bereit ist, und hören Sie auf, mit Männern herumzuspielen, die nur Ihre Zeit verschwenden.

Es gibt Milliarden von Männern auf diesem Planeten… von denen viele nach Beziehungen suchen. Hören Sie auf, einen Mann zu zwingen, der zu sein, der Sie sein möchten, und lernen Sie, wie man mit Männern arbeitet, damit Sie beide stattdessen aus einer Beziehung herausholen können, was Sie wollen.

Sie werden beide viel glücklicher sein, wenn Sie dies tun.

7. Sie konzentrieren sich zu stark auf Ihre körperliche / sexuelle Attraktivität.

Ob Sie es glauben oder nicht, Männer haben Emotionen (es ist wahr. Vertrauen Sie mir einfach in diesem Fall). Und wenn Sie möchten, dass ein Mann für eine langfristige, engagierte Beziehung an Sie denkt, besteht Ihr erster Schritt darin, eine tiefe emotionale Verbindung zu ihm herzustellen.

Die meisten Frauen konzentrieren sich so sehr auf ihre körperliche Attraktivität… sie konzentrieren sich so sehr darauf, ihn sexuell anzulocken, dass sie es verpassen, jemals eine echte Beziehung aufzubauen. Dann landen sie bei Leuten, die NUR eine Art „Freund mit Vorteilen“ -Beziehung zu ihnen wollen.

Wenn Sie möchten, dass sich ein Mann für Sie engagiert, muss er sich als 'derjenige' fühlen. Der einzige Weg, wie Sie ihn dazu bringen, sich für Sie so zu fühlen, ist, wenn Sie sich von allen anderen Frauen unterscheiden, die er trifft.

Wenn Sie es satt haben, dass Männer sich nicht auf Sie festlegen, müssen Sie ihm das Gefühl geben, die perfekte Frau für ihn zu sein. Sie müssen ihm das Gefühl geben, 'der Eine' zu sein.

Es gibt eine ganz bestimmte Sache, die ein Mann braucht, um so über eine Frau zu denken ...


mit deiner freundin porno gucken

Haftungsausschluss: Die Ergebnisse variieren, und Sie sollten diese Informationen nicht als Ersatz für die Hilfe eines lizenzierten Fachmanns verwenden. Viel Glück!